Section News

An der Nacht der Lichter

waren wieder viele Besucher in die Hildegardkirche gekommen.

Das Team von Judith Diesterweg, Wolfgang Ott und Christina Feifer hatten die Hildegardkirche mit 2500 Lichtern in besondere Stimmung versetzt. Vor der Kirche war nach dem Bestaunen noch die Möglichkeit, sich bei Glühwein und Bratwurst um das Feuer aufzuwärmen.

Fotos: Andrea Herschel