Section News

Auf dem Weg

nach Walldürn

Am Herz Jesu Fest Freitag morgens beginnt seit Jahrzehnten die Wallfahrt des Walldürn Wallfahrtsvereins. In diesem Jahr hatte Eberhard Schmitt-Helfferich eine Laudes mit den Texten des Tages vorbereitet. Insgesamt 50 Pilger und weitere Gäste trafen sich so in der Michaelskirche um gemeinsam den Tag und die Wallfahrt mit dem Gebet zu beginnen. Von Seiten der Hauptamtlichen wünschte Gemeindereferentin Dorothea Busalt der Gruppe eine gute Zeit, in der

Nach einem gemeinsamen  Gruppenfoto fuhr ein Bus die Pilger nach Hammelbach wo es dann zu Fuss weiterging. Bis Montag abend sind die Gläubigen unterwegs und nehmen u.a. auch die Fürbitten und Gebete der Viernheimer mit auf den Weg. Diese konnten im Vorfeld in die Fürbittbücher eingetragen werden, die  in den Viernheimer Kirchen ausgelegen waren.

Dorothea Busalt

Foto: Stefan Minich