Section News

Tiersegnungsgottesdienst

auf dem Gelände der Kutschengilde

Auf dem Gelände der Kutschengilde wurden die mitgebrachten Tiere unter den Segen Gottes gestellt. Wir Menschen sind vor Gott in der Verantwortung für das Wohlergehen der Schöpfung. Am Umgang des Menschen mit der Schöpfung lässt sich ablesen wie es um die Welt bestellt ist gemäß dem Grundsatz: "Geht es der Schöpfung gut, geht es dem Menschen gut."

Text: Hebert Kohl

Fotos: Daniel Klier